Wolleauslauf

  • Mein lieber Wolle,


    jetzt weiß ich wenigstens warum es mir am 23.12. mental so schlecht ging - Du hast einen letzten Gruß ausgesendet und dich verabschiedet - für immer - unwiderbringlich.


    Wie oft lagen wir uns in den letzten 15 Jahren in den Armen, hast unser phila-girl mit aufwachsen sehen und dich stets um unsere Jacky gesorgt, meine Ursl gedrückt und ihre Kuchen geliebt und verzehrt. All das bleiben schöne Erinnerungen in unseren Herzen. Von den philatelistischen Erinnerungen gar nicht zu sprechen.


    Ich hatte beim letzten Treffen im September schon so ein Scheißgefühl - wie auch Heinrich schon geschrieben hat.

    Du wirst uns fehlen - deinen Söhnen und allen anderen wünsche ich die Kraft und die Zeit den Abschied zu verarbeiten.


    Wolle - wir sagen leise Servus - Du fehlst jetzt schon :(


    Martin, Ursl und Jacky

  • Hallo allerseits,


    ich hatte gerade telefonischen Kontakt mit Christoph, Wolles Sohn.

    Wir haben uns darüber unterhalten was nun mit seinen vielen Marken (Nachlass) passieren soll.


    Er bat mich nun euch zu fragen ob jemand Interesse an seinem Nachlass hat.


    Also, sollte jemand hier im Forum Interesse an Wolles Nachlass (alles oder Teile davon) haben sö möge er sich bitte telefonisch bei Christoph unter der 0157 73827385 melden.


    Schöne Grüße,

    Dirk

    Forschungsgemeinschaft DDR Plattenfehler


    Archivar des Bogenarchivs der DDR Sondermarkenbögen
    (aktuell 6188 verschiedene Sondermarkenbögen im Archiv)

  • Es betrübt mich sehr, diese Nachricht zu lesen. Ein toller Mensch ist von uns gegangen und es wird äußerst schwer sein diese Lücke zu füllen, falls dies überhaupt möglich sein sollte.

    Lieber Wolle, ein lieber Gruß unter Handballern und Philatelisten.

  • Ich habe diese schlimme Nachricht heute erst gesehen. Es ist eigentlich alles gesagt, wir alle haben einen lieben Freund verloren.


    Danke, dass du immer für die jungen Sammler da warst und auch mich quasi "abgeholt" hast als ich mich nach dem Tod meines Opas hier im Forum angemeldet hatte.

    Danke, dass du dich immer für den persönlichen Kontakt eingesetzt hast, ich erinnere mich noch gut an unser allererstes Treffen in Lauf, als ich mit Anfang 20 zum ersten mal zum Mittelfrankentreffen gekommen bin, ohne so recht zu wissen was mich erwartet. Aber als wir beide nach meiner Ankunft mit dem ersten Getränk bei Georgios im Biergarten saßen war alles als würde man sich schon ewig kennen, genau wie später mit allen weiteren Gästen bei diesem 12. Mittelfrankentreffen und vielen weiteren danach. Du warst nicht nur ein Freund, ich habe auch Freunde gefunden, die ich ohne dich nie kennengelernt hätte.


    Danke für viele schöne Erinnerungen. Alles Gute und viel Kraft deinen Söhnen und allen die dir nahestanden.

    Auch ein stiller Gruß von Lisa und unserer kleinen Tochter, die du bei unserem letzten Treffen noch kennengelernt hast.


    Dein Freund Jonas

  • hallo ,

    nach Rücksprache mit Wolles Söhnen kann ich bekanntgeben ,

    die Beisetzung Wolles findet am 18. Januar um 14:00 Uhr

    Friedhof Lauf statt.

    kalle

    Forschungsgemeinschaft DDR Plattenfehler


    suche AK und Briefe , Briefstücke mit Stempel Nürnberg bis 1950

    suche AK und Briefe , Briefstücke mit Stempel Bieswang

  • Hallo Kalle,


    Vielen Dank für deine Nachricht. In dem Moment des Lesens kommt bei mir wieder die Traurigkeit hoch, dass Wolle nicht mehr da ist.


    Gruß Thomas

    Forschungsgemeinschaft DDR Plattenfehler


    siehe auch unter www.ddr-spezial.de bei den Sammelgebieten: Plattenfehler


    Prüfer für DDR-Plattenfehler und DDR-Abarten -siehe unter www.vpex.info

  • Hallo Kalle,


    vielen Dank für die Info! Leider werde ich es aus dienstlichen Gründen nicht schaffen, an der Beisetzung teil zu nehmen. Am 18.1. werde ich aber meine Mittagspause so legen, dass ich ab 14 Uhr die Arbeit ruhen lasse und in Gedanken bei ihm und seiner Familie sein werde.




    Hallo Thomas,


    Du sprichst mir aus der Seele!




    Traurige Grüße


    Bernd

  • Liebe Freunde und Sammelkollegen,


    gestern 14 Uhr haben wir unseren Papa, euren Freund und Briefmarkenfan wolleauslauf, in unserem Familiengrab beigesetzt.


    Ich möchte mich auch im Namen meines Bruders Philipp für eure jahrelange Unterstützung und Freundschaft zu unserem Vater und eure Anteilnahme von Herzen her Danken! Ihr konntet ihm die Plattform und die Leidenschaft entgegenbringen die wir leider nicht geben konnten. Ihr habt ihm gewiss die letzten Jahre Gut getan!


    Wolles Sammlung ist soweit aufgelöst und wir denken in Guten Händen. Speziellen Dank an Bernd und Kalle für eure Unterstützung. bernd danke fürs Marzipan!


    Sofern jemand noch was spezielles sucht und braucht, Kalle hat den Kontakt zu dem „Verrückten“ der einen kleinen LKW voll geladen hat mit Briefmarken und Spaß dran hat das alles auszuklabustern :-)


    ich werde nun diesen Account leider still legen! Ich wünsche euch alles Gute, viel Freude weiterhin mit eurem faszinierenden Hobby und eurer Leidenschaft!


    Liebe Grüße


    Christoph

  • Hallo,


    ich war heute ganz betroffen l ich Telefonisch in Kenntis gesetzt wurde vom Tod unseres Sammlerfreundes Wolleauslauf


    Es tut mir sehr leid...


    Ich werde Ihn in guter Erinnerung behalten und die Treffen die ich mit Ihm persönlich hatte.


    Grüße aus Berlin von Klaus